skip to Main Content

Technische Dokumentation – Welche Norm in der Technischen Dokumentation befasst sich mit Not-Halt-Vorrichtungen?

In der Technischen Dokumentation befasst sich die Norm DIN EN ISO 13850 „Sicherheit von Maschinen – Not-Halt-Funktion – Gestaltungsleitsätze“ mit den Not-Halt-Vorrichtungen von Maschinen. Dabei unterteilen sich die Funktionen der Not-Halt Vorrichtungen in unterschiedliche Kategorien je nach technischen Bedingungen.

Kategorie 0:

Sofortige Trennung der Energiezufuhr von der Maschine. Dies nur wählen, wenn das plötzliche Abschalten der Energie keine Gefährdung verursacht.

Kategorie 1:

Versetzung der Maschine in einen sicheren Zustand durch gesteuertes Stillsetzen. Trennung von der Energiezufuhr erst nach Stillsetzen, da Energien für Bremsungen oder ähnliches noch benötigt wird.

Kategorie 2:

In dieser Kategorie ist die Maschine in einen sicheren Zustand versetzt, die Energie verbleibt jedoch in der Maschine. Nur anzuwenden wenn keine technische Möglichkeit besteht die Energie gefahrlos zu trennen. Eine Maschine mit einem Greifer, der eine Last mittels einem Magneten anhebt, wäre dazu ein Beispiel für diese Kategorie. Das Abschalten der Energie führt dann zum Abstürzen der Last vom Greifer.

Back To Top